Dishonored Wiki
Advertisement

Notiz zu Corvos Kopfgeld ist eine geschriebene Notiz, die in Dishonored gefunden werden kann. Es handelt sich um die Mitteilung eines Walfängers an Daud nach Corvo Attanos Gefangennahme.

Inhalt[]

Daud,

Corvo im Besitz dieser Maske zu finden wäre sicher kein einfach zu bewerkstelligendes Komplott gewesen, doch jetzt hat der neu ernannte Lordregent Havelock verkündet, dass er Beweise in der Hand hat, die Corvo mit dem maskierten Verbrecher in Verbindung bringen.

Das Kopfgeld beträgt 30.000 Münzen,  aber sollte Corvo tatsächlich der Maskierte sein und all die Dinge verbrochen haben, die auf den aufgehängten Steckbriefen zu lesen sind, erwarte ich eine Verdoppelung. Da wir ihn lebend haben, sollte es uns sogar gelingen, noch mehr herauszuschlagen.

Was Slackjaw angeht, so haben wir ihn eine Woche lang beschattet und waren gerade bereit zuzuschlagen, als er auf einmal spurlos verschwand. Vielleicht hat er die Stadt verlassen.

- Rulfio

Fundort[]

In dem Gebäude, in dem Corvo zu Beginn der Mission Der Überschwemmte Bezirk festgehalten wird.

Advertisement