Fandom


Ladyboyle

Lady Boyle ist eine Adlige aus Dunwall und die Geliebte von Hiram Burrows, dessen Militär sie finanziert. Sie ist eine einflussreiche Person in Dunwall, vorallem bei Festen und Versammlungen. Sie ist eine der Boyleschwestern: Waverly, Esma oder Lydia.

TriviaBearbeiten

  • Arnold Timsh sagt in The Knife of Dunwall in einer Aufnahme, dass die Boyles auf der Immunitätsliste stehen.
  • Lord Timothy Brisby verehrt Lady Boyle. Er verrät Corvo den Namen der gesuchten Lady Boyle und bittet ihn, sie ihm zu überbringen.
  • In dem Gespräch mit Treavor Pendleton nach der Mission  Lady Boyles letzte Feier sagt dieser: "Wir haben eine Edelfrau aus dem Weg geräumt. Doch Boyle war eine Schlange. Sie half dem Lordregenten, die Kaiserin zu töten, deswegen habe ich kein Mitleid mit ihr."
    • Diese Aussage von Treavor könnte implizieren, dass Lady Boyle von Anfang an in das Mordkomplott gegen die Kaiserin verwickelt war. Ansonsten wäre es nur eine schlecht gewählte Formulierung.

GalerieBearbeiten


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.