FANDOM


2013-05-08 00002
Kingsparrow Island
ist eine Insel in Dishonored. Sie ist nahe Dunwall gelegen.

GeschichteBearbeiten

Die Insel war im Jahrhundert vor den Ereignissen in Dishonored kaum von Bedeutung. Sie wurde manchmal von Fischern oder Anhängern des Jedermannsorden benutzt. Während des Morley Aufstandes wurde die Insel in eine Verteidigungsanlage umgebaut.

Hiram Burrows ließ kurz nach dem Tod von Jessamine Kaldwin einen Leuchtturm auf Kingsparrow Island errichten, der von Anton Sokolov konstruiert wurde und viele seiner anderen Erfindungen beinhaltet, darunter Lichtwände und Blitzpfeiler.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.