Possession.png

Beherrschung erlaubt es Corvo Attano, in die Körper von Menschen oder Tieren zu schlüpfen und diese dann zu kontrollieren.

Funktionsweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während der Beherrschung verhält sich das Ziel wie eine Art Wirt, Corvo löst sich auf und befindet sich im Körper des Wirtes. Stirbt der Wirt, so stirbt auch Corvo. Aufgrund dieser Eigenschaft ist es Corvo möglich, sich durch kleine Bereiche wie Luftschächte oder gesicherte Bereiche wie Lichtwände zu bewegen.

Stufe 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erst ab der zweiten Stufe kann Corvo Menschen kontrollieren.

Runenkosten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beherrschung 1

Beherrschung 2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 5 Runen

Kombinieren von Fähigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Corvo kann durch Beherrschung seinen Fallschaden verhindern.
  • Übernimmt Corvo einen Wolfshund, kann er sprinten.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.