Befragung eines Walfängerattentäters ist eine Aufnahme, die in Dishonored gefunden werden kann. Es ist eine Aufzeichnung eines Verhörs, bei dem ein Assassine befragt werden soll.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wir haben hier einen Mann so um die 30, schlank. Ungewöhnliche Tätowierungen auf Gesicht und Brust. Vermutlich abergläubischer Ketzerei. Trug bei der Festnahme eine Art industrielle Maske, wahrscheinlich aus einer der Walfabriken gestohlen, wie es aussieht. Du bist einer von Dauds Leuten, oder? Endlich haben wir dich. Wie ist dein Name? Was ist mit seinen Augen los? Opium? Laudanum? Verstehst du mich? Was macht er? Er hat eine Art Anfall. Er ist tot. Das ist eine Nadel, wohl in einem seiner Handschuhe versteckt. Subjekt bekam eine Art Gift verabreicht, mit offenbar tödlichen Auswirkungen.

Fundort[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Verhörzimmer im Büro des Oberaufsehers

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.